Geschichten aus dem wahren Leben… Real-Life Stories

„Mit Office 2010 habe ich mich selbst übertroffen!“ Das ist kein leeres Werbeversprechen, sondern die Aussage zahlreicher Anwender, die Office 2010 derzeit in ihrem Alltag einsetzen, um ihre persönliche Erfolgsgeschichte zu schreiben.

Ab sofort möchten wir Ihnen in jedem Newsletter deshalb Menschen vorstellen, die mit Hilfe von Office 2010 nicht nur Routine-Jobs schneller erledigen, sondern auch besondere Herausforderungen meistern. Dass es sich dabei nicht nur um Büromitarbeiter handeln muss, zeigt Bienenzüchter Albert. Unter dem Motto „Wenn ein IT-Profi Honig schleckt“ erläutert der Imker, wie er mit Microsoft Office 2010 seine Bienenvölker managt. So leisten beispielsweise OneNote und Excel wertvolle Hilfestellung bei der Frage nach dem Gesundheitszustand des Bienenvolkes. Interesse geweckt? Dann lasst Euch von Alberts Eindrücken inspirieren, und entdeckt die vielen Möglichkeiten, die Office 2010 in Beruf, Studium und Freizeit bietet.

Viel Spaß beim nachlesen – und vor allem beim Video in dem Jürgen und seine beiden Töchter Christina und Julia auf äußerst sympathische Weise erklären wie sie Office einsetzen.

Euer Michael@work

Über michloebatwork

Impressum: Michael Löb Konrad-Zuse-Str.1 85716 Unterschleissheim mailto://michaelatwork@live.de Vor allem bin ich daran interessiert Inhalte rund ums Thema Produktivität(Training, Vorlagen, Downloads...) näher zu bringen. Natürlich finde ich auch oft interessante Dinge aus anderen Bereichen rund um Office und Microsoft - Viel Spaß damit. Was ich hier schreibe, ist jedoch meine persönliche Sicht der Dinge und ist in keiner Weise offizielle Microsoft Kommunikation.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s